Haters make me famous Text für dich
Let the music play!

music player
I made this music player at MyFlashFetish.com.
Textfeld
Oh man

Heute war ein Tag..

ziemlich verplant.

musste nochmal kurz inne Schule zur Vorbereitung auf die mündliche. geschlagene zwei leute waren wir...und wir haben es tatsächlich geschafft zu überziehen. gnaarg

 

hab dann den restlichen Tag gechillt und gelernt hin und wieder.

ich war lange in der buchhandlung und hab einfach sehr lange gestöbert. dabei sind mir sehr viele gute bücher aufgefallen

und mir ist aufgefallen, dass ich mir mal wieder einen bildband kaufen muss, hab ich scon lange nciht mehr gemacht. das gibt immer ein so schönes gefühl. den gesammelten charakter in form von bilder.. von einem künstler, der ein ausnahme talent war, einzigartig. das gefühl ich ebenso einzigartig.

 später war ich bei nem freund von mir. wir haben zusammen fern gesehen und auf seinem bett gesessen. und plötzlich versucht er mich zu küssen, aus heiterem himmel. ich war ziemlich abweisend. jetzt fühl ich mich wien schlechter mensch, weil ich das vorher noch nicht gemerkt habe, dass er nicht nur immer mit mir kaffee trinken will. männer sind komisch.

 

aber vorallem komm ich mir komisch vor.

als ich noch nen freund hatte, konnte ich lange alleine sein

jetzt kann ich das nicht mehr

als ich noch nicht zu haben war, wurde ich nie angegraben

jetzt werde ich ständig angesprochen und komm damit nicht klar.

ich hab problme, wo gar keine sind.

aber verwirrend ist es. aber n ganz schöner push fürs ego. manman.. 

mein ärmster.. ich hoffe der will trotzdem noch mit mir was zu tun haben, aber ich schätze mal, dass schon.

nerv selbst rum, dass ich ne abfuhr bekommen habe

aber austeilen tu ich auch nicht schlecht..

 

aufregendes leben habe ich plötzlich.

ich sollte es genießen.

 

hab heute mal wieder mein einziges essen im ofen vergessen

es ist so derbe verbrannt, dass es aussah, wie ein brikett - es war vorher eine frühlingsrolle. man, und ich hatte mich eigentlich darauf gefreut.

hab inner küche auf mein happa gewartet 

musste plötzlich, wie das nunmal so ist auf toilette

bekomme einen anruf "hey, lust vorbei zu kommen" - "klaR"

schwups aufs rad

und schon wars aus mit essen, völlig verdrägt.

zumindest bis ich wieder zu hause war und meine mutter erbost in der haustür stand.

 

passiert 

mir gehts gut , trotzdem

30.4.08 00:52
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Navigation



Start
About Myself
Guestbook
Beauty
Beauty II
Beauty III
so ist das
.Design.
Gratis bloggen bei
myblog.de